Inplay-Info » Spieljahr: 2020 » [ Zum Kalender ]
Juni 2020
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Juli 2020
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


back to top
[Frei] Faith is why I'm here today
SML Gruppe
Gesuchinformationen
Art des Gesuches
Alter des Gesuchten/der Gesuchten
Avatarperson/en
37 Jahre
SML
Anführerin
Virginia


#1


smith mountain lake
No matter how bad things are, you can always make things worse. Faith is why I'm here today and faith is why I made it through.
Die neue Ordnung ist nicht einfach, wenn es doch im Grunde keine mehr gibt. Menschen unterschiedlicher Herkunft und Charakteren sehen sich gezwungen zusammen zu überleben. Die SML hat es geschafft eine Art Alltag zu schaffen. Es sind Menschen die zusammen halten und für einander da sind wenn der Tag zu Ende geht. Sie versuchen weiter zu machen, geben sich gegenseitig einen Grund weiter zu machen. Ihre Intension ist es einfach weiter zu überleben und das ganz ohne den Luxus der alten Welt. So, dass sie mit ihrem eigenen Gewissen im reinen sein können. Fremden wird vorsichtig entgegen gestanden jedoch auch hilfsbereit die Hand gestreckt. Sie versuchen sich aus Ärger rauszuhalten und man kann sie als neutral bezeichnen. Etwas was ihnen zum Verhängnis werden wird.
Tyler
38 JAHRE » EHEM. MECHANIKER » MECHANIKER

Man sagte hinter seinem Rücken dass Tyler Chancen gehabt hatte. Ein gutes Studium besuchen, vielleicht sogar so etwas Prestige trächtiges wie Harvard. Als Kind war er interessiert in Medizin. Aber nicht alles läuft so wie es laufen sollte. Ihm blieb vieles vergönnt und irgendwann war es der beste Freund seines Dads, der Mann der für ihn immer mehr ein Onkel gewesen war, der ihm die helfende Hand gereicht hatte. Es reichte nur noch für ein College in der Nähe oder er begann nach der Schule in dessen Werkstatt zu lernen. Was anfänglich resigniert angenommen wurde entwickelte sich zu Tylers Leidenschaft. Und wer hätte gedacht dass seine Fähigkeiten je so wichtig werden würden? In der Gruppe ist er der Bastler. Der Mann der die Geräte in Schuß hält und auf vielen Ebenen damit unersetzlich. Tatsächlich entwickelte er eine alternative Stromversorgung. Tyler hat in den letzten Jahren ein Selbstbewusstsein und ein Charme entwickelt, was ihm ermöglicht vieles auch zu überspielen oder unfassbar leicht aussehen zu lassen. Es ist eine Art Maske, eine zweite Haut die er sich angeeignet hatte nur um nicht zu zeigen dass auch er Zweifel und Ängste spürt.
Frei « Jared Padelecki?

Ellen
39 JAHRE » EHEM. LANDWIRTIN » FARMERIN

Das Leben in der Landwirtschaft ist schon immer hart gewesen. Für Ellen war es jedoch schon immer ein Traumberuf gewesen. Sie ist nicht darin aufgewachsen und schon gar nicht kommt sie von ihr. Man mag es kaum glauben wenn man sie so sieht, doch tatsächlich kommt sie aus New York City. Ist ein Stadtmensch durch und durch gewesen. Doch immer war da irgendwas was sie nie gänzlich glücklich machen ließ. Selbst nicht als sie in der Karriereleiter nach oben kletterte und sich jüngste CEO nennen konnte. Tatsächlich prangte ihr Bild sogar in der Manager Zeitschrift. Sie besaß Talent, keine Frage. Aber sie war in etwas gut woran ihr Herz nicht hang. Irgendwann entschloss sie sich mit allem abzuschließen und alle Brücken abzubrechen. Sie landete beim SML und ging dort erst endlich ihrer Leidenschaft nach. Eigenete sich professionelle Kenntnisse an und betrieb vor dem Ausbruch endlich ihren eigenen Laden. Die Pflanzen gaben ihr Frieden. Zombies und panische Menschen zerstörten ihren Lebenstraum und die Gruppe ist es die ihn wieder aufleben ließ. Nur hat sie nun einen lebenswichtigen Zweck: Alle am Leben zu erhalten.
Frei « Lauren Cohan?

Nicholas
34 JAHRE » EHEM. TIERPFLEGER » ALLROUNDER

Nicholas, der von allen jeher nur Nick genannt wurde, ist gelernter Tierpfleger. Ein Mann der schon immer besser mit Tieren als mit Menschen konnte. Dass er einmal eine wichtige Position in einer untergegangenen Welt einnehmen würde war ihm nie bewusst. Als Kind war er es der lieber mit seinem Dad campen und angeln gewesen war. Was sich mittlerweile als absolutes Glück herausstellte. Er weiß wie man überlebte und stand der Rezeptionistin zur Seite als sich die Gruppe zusammen schloss. Wurde praktisch zum Lehrer der eigentlich lieber weit weg von allem sein wollte. Doch Nick blieb und und durch seine Erfahrungen als Tierpfleger hatte er auch rudimentäre veterinäre Erfahrungen, die auch Menschen in Zeiten wie diesen sehr wertvoll sein konnten. Er ist derjenige der für die Sicherheit zuständig ist und die Gegend nach nützlichen Dingen absucht. Ein Allrounder wie es seinem Charakter entspricht.
Frei « Chris Pratt?

Es handelt sich hierbei um ein Canon. Eine eigene kleinere bis mittlere Gruppe (wie groß hängt vom Interesse ab) die sich in SML (Smith Mountain Lake/Ferienhäusschen) eingerichtet hat. bisher war alles ruhig, doch die Zukunft der Gruppe sieht nicht besonders rosig aus. Denn sobald eine feindliche große Gruppe in ihrer Nähe siedelt wird sich einiges ändern. Die Raider sind eine ca. 40-Mann starke Ansammlung von Menschen mit leicht bis starken kriminellen Tendenzen und die keinerlei Hemmungen davor haben andere Überlebende auszunehmen. Wer Teil der SML Gruppe sein möchte muss mit einigen Triggerthemen in der Zukunft rechnen. Mindestens mit Gewalt jeglicher Art. Die SML ist vom Plan her keine starke Gruppe, doch sie sind vom unschätzbaren Wert, da sie Kenntnisse zur Selbstversorgung haben und es auf lange Sicht einfach intelligenter ist sie zu unterdrücken und "abzuzapfen". Wie es irgendwann in Zukunft aussehen wird, ob sie einfach damit leben werden, vielleicht sogar ein freiwilliger Teil der Raider werden die allein für die Versorgung zuständig ist und sich sonst raus hält oder ob man sich auf regelmäßige Aufstände bereit machen muss das obliegt ganz der Kommunikation. Es kann in jede Richtung gehen. Es sollte einem jedoch klar sein: Die Raider sind zahlen- und waffenmäßig weit überlegen. Auch was die Skrupellosigkeit betrifft. Egal wie die SML Gruppe mit der Unterdrückung leben wird, es ist eine Story auf lange Sicht. Aber man sollte zumindest einige Zeit selbstständig agieren können.

Die oben genannten Personen haben alle ihre Charakterzüge die so bzw. so in der Art übernommen werden sollten. Selbstverständlich ist auch noch für weitere Platz. Daher dient der Canon zugleich als Orientierung. Wer eigene Ideen hat kann sie gerne im Vorstellungsthread oder hier im Gesuchsthread präsentieren und @Johanna Irvine taggen. Die oben genannten Avatarpersonen sind reine Vorschläge und können natürlich abgeändert werden. Im Alter kann man sich ca. drei Jahre nach unten und auch nach oben anpassen. Je nach letztlich gewählter Avatarperson. Ebenso sind die Namen reine Vorschläge und können ausgetauscht werden.

Es existieren bereits folgende Charaktere zur Gruppe: @Johanna Irvine, @June Irvine, @Miranda Hudson, @Rhys Maxwell
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste