back to top
there is no such thing as easy
Zukünftige White House Member
54 Jahre
White House
Koordinator
Washington DC


#1


❝there is no such thing as easy❞
Der Flugzeugträger war eines von zwei Notfallplänen, sollte man jemals das Weiße Haus evakuieren müssen. Keiner von ihnen weiß was mit dem Präsidenten geschah und wenn, dann sind es lediglich Gerüchte. Man hält sich bedeckt, versuchte eine Art Leben unter der Führung des Vize Präsidenten aufzubauen und es funktioniert auch eine ganze Weile gut. Durch Expeditionen weiß man, wie man sich vor Zombies verteidigen muss und dass die Welt da draußen ziemlich tot ist. Aber sie haben Glück. Durch ihre außergewöhnliche Lage muss keiner von ihnen (mehr) um sein Leben kämpfen. Aber was passiert, wenn man sich verkalkuliert? Eine Gefahr nicht richtig einschätzt und man die Sicherheit gefährdet? Der Flugzeugträger wird nicht mehr lang ihr Zuhause sein. Ob sie wollen oder nicht.

vorname nachname
42-50 jahre
Master Gunnery Sergeant
morgan freeman
reserviert
Hauptsächlich Ausbilder
Kriegsverletzung am rechten Bein
dadurch ehemals Vicodin abhängig
enger Freund von Frank
durch und durch loyal
mit der Waffe ein tödlicher Gegner
kämpft jedoch seit dem Vorfall ungern
verlor seine Frau beim Ausbruch
sarkastisch
clever
geduldig

ronald jamerson
43 jahre
chef mechaniker
Joaquin Phoenix
frei
sehr guter Mechaniker
arbeitete seit Jahrzehnten für die Army
geschieden
hat noch ein Kind
weiß nicht ob jemand überlebte
hält den Flugzeugträger am Leben
wertvolles Crewmitglied
zynisch
aufgeschlossen
will nicht weg
selten an der frischen Luft

Nadja Sokolowa
38 jahre
Prostituierte
Olga Kurylenko
frei
wurde bei einer Expedition aufgegabelt
kam mit Alessandro her
wurde von ihm damals gefangen genommen
der Ausbruch machte sie zur Begleitung
spricht fließend russisch
hält ihren Beruf anfänglich geheim
überzeugend
manipulativ
gute Seele
hielt nicht viel von Amerika
Angst im Dunkeln

Tianyu Zhang-Gāo
56 jahre
US Navy Captain
Ming-Na Wen
frei
Captain des Flugzeugträgers
verheiratet mit der Arbeit
kinderlos
diszipliniert
energisch
unnachgiebig
zielgerichtet
absolut nicht herzlos
versteckt eigene Gefühle
patriotisch
fühlt sich auf dem Meer Zuhause

Lorenzo Greco
33 jahre
Soldat
Alessandro Borghi
frei
auf einen der Expeditionen aufgegriffen
Soldat seit 9 Monaten
diszipliniert
ursprünglich aus Detroit
einst Cop
kam mit Nadja her
nahm sie knapp vorm Ausbruch fest
entschied gemeinsam besser zu überleben
zielsicher
greift lieber lautlos an
guter Nahkämpfer

Matilda Crawley
29 jahre
Pressesprecherin
Elizabeth Debicki
frei
Grüner Daumen
wuchs auf einer Farm auf
hat ihr Gemüse immer selbst gezogen
zog zum studieren nach Washington
Pressesprecherin des Weißen Hauses
ehrgeizig
wortgewandt
aufmunternd
überzeugend
schauspielerisches Talent
gute Lügnerin

Dann wären wir auch bereits am Ende dieses Gruppengesuchs/Canons. Aktuell befinden sie sich noch alle in Sicherheit. Geplant ist dass man einen Ausbruch gemeinsam ausspielt und damit auch den Kampf ums Überleben. Von ungefähr insgesamt bis zu 100 Leuten werden nur noch eine gute Handvoll übrig bleiben. Die Überlebenden werden evakuiert und - Überraschung - ins Weiße Haus gebracht. Das imposante Gebäude existiert noch und unter der Führung von @Scott Brennan wird daraus eine kleine Festung. Ein Ort, in dessen Mauern wieder das Gefühl von Sicherheit aufkommt. Natürlich hat in der Gruppe jeder seinen Teil zu leisten. Man beginnt erst sich etwas aufzubauen mit einem sehr sportlichen Ziel vor Augen. Ob das jemals erreicht wird, ist abzuwarten. Aber es ist tröstlich dass es jemanden gibt, der die USA nicht aufgegeben hat.

Die Charaktere selbst sind recht frei und sollen lediglich zur Ideenanregung dienen. Avatare, Namen und Alter sind damit ebenso frei wählbar wie die Gestaltung der Charaktereigenschaften. Es ist auch mit Absprache bzw. Vorstellung möglich eine eigene Idee einzubringen, der an der Seite des Vize Präsidenten @Francis Madden den Flugzeugträger überlebt und sich Scott, @Carrie Brennan, @Ella Dawson und @Rebecca Morin anschließt.


Gesucht werden jedoch Spieler, die auch tatsächlich Interesse haben und dran bleiben. Bei uns muss nicht viel gemacht werden um ins IP einzusteigen. Doch wünschen wir uns Zuverlässigkeit und Eigeninitiative. Dafür erhält man ebenso zuverlässige Spieler, einen Gruppenanführer mit einer klaren Vision und Leute mit denen man auch die Nacht durch machen kann. ♥
Zitieren
Mia Danvers
Jahre


#2
Ich würde gerne die Pressesprecherin reservieren AwwwHeart
--------------------------------------------------------------------------------
EDIT: Nope, doch nicht, aaaaber, ich denke, ich werde eine Vorstellung für einen Char für die Gruppe schreiben :)
Zitieren
37 Jahre
Raider
rechte Hand
Alexandria


#3
haha sehr schön wir freuen uns so oder so ♥
Zitieren
41 Jahre
Loner
Runner
Virginia


#4
ich patsch mal offiziell ein meins auf den juten master gunnery sergeant Smirk
Zitieren
37 Jahre
Raider
rechte Hand
Alexandria


#5
Uuh yes be frankies best buddy Awww
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste