back to top
Hearts still Beating
The Walking Dead | L3S3V3
no sanctuary
Jahre


#1
Hearts Still
Beating
Zeit, vor vier Jahren, 2010, schien es noch als hätte die Menschheit nicht genügend davon. Die Welt war hektisch, die Zeit schien einen davon zu laufen. Und plötzlich, plötzlich stand sie still. Mit dem Ausbruch der Apokalypse schien sie plötzlich still zu stehen. Mit einem Schlag kollabierte die Zivilisation und ging in der chaotischen, neuen Welt unter. Rang und Titel zählten nichts mehr, egal ob Hollywood Stern oder unbekannter Durchschnittsbürger, die Klauen des Todes wollten nach Jedem greifen. Und Diejenigen, die zu schwach waren, wurden vom wandelnden Tod geholt. Zombies, der auferstandene Tod. Einst fürchteten sich die Menschen vor Auferstehungen und plötzlich wurde es real. Mit dem Ende begann ein Neuanfang, für Jeden. Unbekannte fanden zusammen, bildeten Gruppen, Überlebten. Der Kernsatz dieser Zeit, das Überleben. Dabei scheint manche Seele jedes Mittel recht zu sein um zu Überleben. Also gib Acht, ein gut gemeinter Rat. Bereits zwei Jahre dürfen alle in dieser Hölle leben, die zum Alltag geworden war. Ein Heilmittel? Das scheint eine hoffnungslose Jagt zu sein, womit sich kaum Jemand dieser Mühe annimmt. Dafür scheint es zu viele andere Probleme zu geben. Untote, Fremde, feindlich gesinnte Gruppen, argwöhnische Pläne. Und nun mein Freund, nun frage ich dich. Was hast du in dieser dunklen Zeit aus dir gemacht?

The Walking Dead L3S3V3 Plotorientiert
Zum Board


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste